Christina Aguilera: Weniger Ich-bezogen auf Tour

Christina Aguilera: Weniger Ich-bezogen auf Tour - Musik NewsChristina Aguilera nimmt ihre Kinder mit auf Tour mit und dadurch fühlt sich dieses Erlebnis ganz anders an. Weniger narzisstisch wie die Sängerin findet.

Sie sagte zu „Entertainment Tonight“: „Das ist sehr viel extra Arbeit. Aber es ist großartig. Das ist sogar der Grund, warum ich deswegen so gezögert haben, denn man muss viele Dinge gleichzeitig bewältigen. Ultimativ gesehen bin ich Mama-Bär. (…) Es dreht sich nicht mehr alles um mich. Das ist so anders, wenn man mit 21 Jahren tourt. Das ist sehr narzisstisch und man denkt nur an sich selbst. (…) Und jetzt denkt man an Decken und die Lieblingskuscheltiere und all diesen Mama-Kram.“

Christina Aguilera ist derzeit übrigens in den USA unterwegs. Ob sie auch nach Europa kommt, steht derzeit noch nicht fest.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.