„Def Leppard“ als Support von „Bon Jovi“ bei Deutschland-Konzerten

Def Leppard "Viva Hysteria!" Residency Kick-off and Memorabilia Display Dedication at the Hard Rock in Las VegasSie waren schon mit „Journey“ und Bryan Adams auf Tour – und nächstes Jahr im Juli mit „Bon Jovi“, wenn die Band nach Deutschland kommt: „Def Leppard“! Das berichtet „regioactive.de“. Die britische Hard-Rock-Band wird bei der „This House Is Not For Sale Tour“ in Düsseldorf (03.07.) und München (05.07.) als hochkarätiger Support dabei sein.

Infos und Tickets gibt es auf „eventim.de“. Dort können Fans auch Karten für Berlin (02.07.) kaufen, in der Hauptstadt werden “Def Leppard” nächsten Sommer nämlich eine exklusive Headline-Show performen.

“Def Leppard” gehören übrigens zu den Nominierten, die nächstes Jahr die Chance haben, in die Rock’n’Roll Hall of Fame aufgenommen zu werden.

Foto: (c) PRN / PR Photos