Album-Charts: „The BossHoss“ holen sich den Thron

„Black Is Beautiful” heißt das aktuelle Album von „The BossHoss“ und damit holen sich die Cowboys auf Anhieb die Spitze der Offiziellen Deutschen Album-Charts.

Wie „GfK Entertainment“ bekanntgibt, klettert Michael Patrick Kelly mit seinem Album „iD“ von der 57 auf den Silberrang hoch, gefolgt von „Die Toten Hosen“ mit ihrer Vinyl-Sonderedition „Ein kleines bisschen Horrorschau“ auf der Drei. Platz vier geht in dieser Woche erneut an Bonez MC und RAF Camora mit „Palmen aus Plastik 2“.

Und das Schlusslicht der Top Five bildet Eno mit „Wellritzstrasse“.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.