Elvis Costello ist wieder fit

Elvis Costello - Little Kids Rock Gala 2017Elvis Costello musste diesen Sommer seine Europatour unterbrechen. Der Grund: ein „kleines, aber sehr aggressives Krebsgeschwür.“ Nur wenige Tage nach dem Abbruch kündigte der 63-Jährige aber sein neues Album „New Look“ an, welches am 12. Oktober erschienen ist. Jetzt ist Costello wieder voll da, denn im November spielt er fast jeden Tag ein Konzert in den USA. Der Kampf gegen den Tumor scheint gewonnen zu sein.

Im Interview mit „CBS This Morning“ erzählte Costello jetzt über seine Krankheit und sagte, die Diagnose sei ernst, aber nicht lebensbedrohlich gewesen. Im gleichen Atemzug kritisierte der Musiker die öffentliche Darstellung seiner Krankheit. Die Boulevardblätter hätten seinen kurzen Rückzug deutlich dramatischer dargestellt, als er wirklich war. Er erzählte: „Ich habe drei Wochen lang Briefe bekommen – nein, ich sterbe nicht! Aber ich möchte daraus keinen Witz machen, weil man sich nicht zu lange umschauen muss, um jemanden geliebten zu finden, der einen ernsthaften Kampf gegen Krebs führt“.

Von der Tourabsage im Sommer waren auch zwei Konzerte in Österreich – Graz (09.07.) und Wien (11.07.) – betroffen. Nachholtermine sind bisher noch nicht bekannt.

Foto: (c) Laurence Agron / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.