EMAs 2018: Die Gewinner nach Kategorie

Vorgestern Abend (04.11.) sind in Bilbao die diesjährigen MTV Europe Music Awards vergeben worden und Camila Cabello ist ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Die Sängerin hat gleich drei Trophäen abgeräumt sowie sich gegen ihre Konkurrenten in der Kategorie „Bester US-Künstler“ durchgesetzt. Zum besten deutschen Künstler wurde Mike Singer gekürt. Doch auch Dua Lipa, Shawn Mendes und Cardi B durften sich freuen und jeweils eine Trophäe mit nach Hause nehmen.

Hier die Liste der Gewinner der EMAs 2018:

BESTER SONG
Camila Cabello (feat. Young Thug) — Havanna

BESTES VIDEO
Camila Cabello (feat. Young Thug) — Havanna

BESTER KÜNSTLER/BESTE KÜNSTLERIN
Camila Cabello

BESTER NEUER ACT
Cardi B

BESTER POP ACT
Dua Lipa

BESTER ROCK ACT
5 Seconds of Summer

BESTER ALTERNATIVE ACT
Panic! at the Disco

BESTER HIP-HOP ACT
Nicki Minaj

BESTER ELECTRO ACT
Marshmello

BESTER DEUTSCHER KÜNSTLER
Mike Singer

BESTER LIVE ACT
Shawn Mendes

BESTER PUSH
Grace VanderWaal

GRÖSSTE FAN-GEMEINDE
Bangtan Boys

BESTER WORLD STAGE ACT
Alessia Cara

BESTER LOOK
Nicki Minaj

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.