Ezra Miller: In Hollywood sind alle Sexarbeiter

Ezra Miller - "Batman v Superman: Dawn of Justice" European PremiereEzra Miller ist einer der aufstrebenden Jung-Schauspieler Hollywoods. Der 26-Jährige spielt in der „Phantastischen Tierwesen“-Reihe mit und verkörpert „The Flash“ im DC-Filmuniversum. Neben dem Erfolg verbindet ihn noch mehr mit seinen Hollywood-Kollegen.

Miller berichtete jetzt nämlich im „The Hollywood Reporter“, dass ihm als Minderjähriger Alkohol von einem Film-Produzent eingeflößt worden ist. Warum? Naja, der Filmemacher begann daraufhin angeblich mit sexuellen Avancen – und das Schlimmste an der Geschichte ist dann das Fazit des Schauspielers: „Das ist Hollywood. Ich dachte, jeder von uns wusste, dass wir Sexarbeiter sind.“

Die „#MeToo“-Bewegung ist seit den Geschichten rund um Harvey Weinstein eine stetig wachsende Community im Showbiz.

Foto: (c) Landmark / PR Photos