Ezra Miller und sein Liebes-Clan

Ezra Miller - "Suicide Squad" European PremiereWarum festlegen, wenn man sich eine Auswahl parat halten kann? So hält es Ezra Miller mit seinen Partnern. Er hat nämlich eine Gruppe von Leuten, mit denen er sich regelmäßig für seine Schäferstündchen trifft. Er nennt diese Gruppe „Polycule“. Der 26-Jährige Schauspieler fühlt sich von Frauen und Männern gleichermaßen angezogen und sucht sich damit im Prinzip nur seinen Platz, an dem er sich wohl fühlt, auch wenn es etwas exotisch ist, gleich eine ganze Grupee an Menschen zu haben.

Im Interview mit dem „Playboy“ erklärte er: „Ich versuche besondere Menschen zu finden, die mich einfach verstehen, wie ich bin und mir das Gefühl geben, dass mit ihnen schon 25 Leben lang verheiratet bin. Sie sind alle in einem Squad, dem Polycule. Mir ist klar, dass sie sich auch in andere innerhalb des Polycules verlieben werden, weil wir uns alle sehr lieben.“

Ezra Miller ist aktuell in „Phantastische Tierwesen 2“ in der Rolle des Credence Barebone zu sehen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos