Harry Styles: „Ich habe viel Scheiße geschrieben“

Harry Styles: "Ich habe viel Scheiße geschrieben" - Musik NewsVon Harry Styles hat man in den letzten Monaten kaum etwas gehört und das hat seinen Grund: Der Sänger ist nämlich fleißig damit beschäftigt, an seinem zweiten Solo-Album zu arbeiten, wie er jetzt selbst dem „i-D Magazine“ erzählte.

Er sagte: „Ich mache gerade mein zweites Album. Ich werde dabei die richtigen Entscheidungen treffen, viel lesen und sehen, was so passiert. Ich habe versucht, so viel wie möglich mit so vielen verschiedenen Menschen wie möglich zu schreiben, um so viel wie möglich zu lernen. Ich kann garantieren, dass ich wirklich sehr schlechte Scheiße geschrieben habe, bevor ich irgendetwas Gutes geschrieben habe.“

Mit seinem selbstbetitelten Debüt ist Harry Styles übrigens sehr erfolgreich gewesen. In vielen Länder landete er auf einer Top Ten-Platzierung in den Charts und in Großbritannien und den USA holte er damit sogar Gold.

Foto: (c) Izumi Hasegawa / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.