Jason Derulo will Marihuana legalisieren

Jason Derulo will Marihuana legalisieren - Promi Klatsch und TratschMarihuana soll überall auf der Welt legal sein, dafür setzt sich Jason Derulo ein. Der Sänger ist nämlich der Meinung, dass dieses Krautprodukt eine positive Wirkung auf die Menschen hat, die unter Depressionen leiden.

Der „Sun“ sagte der 29-Jährige dazu: „Ich denke, es kann auf viele Weisen sehr hilfreich sein. Ich habe gesehen, wie Menschen leiden und mit Marihuana lässt dieses Leiden ein bisschen nach. Das weiß ich von persönlichen Erfahrungen. Ich sehe es deswegen als riesige Hilfe für die Menschen an und finde, dass es legalisiert werden soll.“

Übrigens: Bereits in neun US-Bundesstaaten ist Marihuana legal, darunter Kalifornien und Nevada.

Foto: (c) Guillermo Proano / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.