John Legend verteidigt Kanye West

John Legend verteidigt Kanye West - Promi Klatsch und TratschJohn Legend ist der Meinung, dass die Menschen endlich damit aufhören sollen, jede Kleinigkeit von Kanye West zu diagnostizieren. Der Rapper sorgt zwar mit seinen Aussagen zur US-Politik und anderen Themen immer wieder für Aufruhr, doch das ist noch lange kein Grund, jede seiner Handlungen dahingehend zu untersuchen, findet zumindest Legend.

Er sagte dem „Wall Street Journal“: „Viele Leute versuchen seinen Geisteszustand zu diagnostizieren, aber ich überlasse die Diskussion, was in seinem Kopf vor sich geht, ihm und seinem Arzt. Offensichtlich stimme ich mit einigen der Dinge, die er sagte, nicht überein und ich machte mir Sorgen, dass seine Aussagen vielleicht die falschen Kräfte unterstützen können, dass das vielleicht demoralisierend für die Menschen ist, die zu ihm aufschauten und ihn als Anführer sahen.“

Mittlerweile hat Kanye West jedoch angekündigt, sich von der Politik zurückzuziehen, da er seiner Meinung nach für falsche Dinge missbraucht wurde.

Foto: (c) Laurence Agron / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.