Kanye West und Kim Kardashian wollen ein Kind adoptieren

Kim Kardashian West, Kanye West - 2016 MTV Video Music Awards - 2 Im Hause Kardashian-West wird fleißig am Nachwuchs gearbeitet. Drei Kinder hat das Paar bereits und jetzt wollen sie Nummer Vier. Allerdings soll das kein eigenes sein, die beiden wollen ein Kind adoptieren. Angeblich soll der kleine Junge, den das Paar aufnehmen will aus Armenien stammen. Die Familie von Kims verstorbenem Vater Robert Kardashian Sr. stammt aus dem Binnenstaat im Kaukasus. Daher sei es für die 38-Jährige ganz selbstverständlich, ein Baby aus diesem Land zu adoptieren.

Ein Vertrauter des Paares verriet gegenüber „Heat“: „Sie haben Kontakt mit einem Kinderheim in Armenien aufgenommen, das sie schon vor drei Jahren besucht haben und planen in den nächsten Wochen einen Trip dort hin.“ Doch die beiden sind in der Planung schon viel weiter. Die Quelle erzählte noch: „Sie haben sich dazu entschlossen, ihn Sam zu nennen, nach Kims Ur-Ur-Großvater Saghatel Kardaschoff, der seinen Namen zu Sam Kardashian ändern ließ, als er in die Vereinigten Staaten kam.“

Kanye West hat übrigens nicht nur Hater gegen sich und seine exzentrische Art. John Legend ist der Meinung, dass die Menschen endlich damit aufhören sollen, jede Kleinigkeit von West zu diagnostizieren.

Foto: (c) Aaron J. Thornton / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.