Maggie Lindemann über ihre Single „Would I“

Maggie Lindemann scheut sich nicht davor, schwierige Themen in ihrer Musik anzupacken. So handelt ihre aktuelle Single „Would I“ von inneren Ängsten, dem Kampf mit Depressionen, der Flucht in die Betäubung und dem Wunsch nach einem ‘normalen’ Leben.

Die US-Sängerin selbst lässt laut „Warner Music“ dazu verlauten: „‘Would I’ basiert auf meinen jüngsten Lebenserfahrungen und behandelt zugleich Dinge, die mich schon seit sehr langer Zeit beschäftigen. Ich schrieb den Song während einer der dunkelsten Phasen meines Lebens.“

Übrigens: Auch das Vorgängerstück „Human“ beschäftigt sich mit diesen Themen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.