Mark Forster: Fallschirmsprung für Album absolviert

Mark Forster: Fallschirmsprung für Album absolviert - Musik NewsEin Song auf dem neuen Album von Mark Forster heißt „Einmal“ und ist bereits Anfang Oktober als Single erschienen. Der Titel beschreibt wichtige Momente und Erlebnisse und ist ein Statement einer Lebenseinstellung.

Dazu sagte der Sänger im Interview mit „blue.fm“: „Ich habe auf ‚Instagram‘ und ‚Facebook‘ dazu aufgerufen, dass mir Fans, wenn sie Lust haben, Videos ihrer einmaligen, großen Momente schicken. Ich war platt, wie viel da gekommen ist und welche krassen Momente uns die Menschen geschenkt haben! Zum Beispiel den ersten Schritt des Kindes oder wie der Kleine sich das erste Mal die Schuhe selbst zubindet, es gab Videos von einem Heiratsantrag oder einer Hochzeit – wir wurden überrollt von großartigen Momenten! Ich bin ja nicht nah am Wasser gebaut, aber – kein Scheiß – ich musste echt hier und da heulen.“ Da er auch selbst bei dem Video mitwirken wollte, wagte auch er einen besonderen Schritt und machte seinen ersten Fallschirmsprung. Dazu sagte er: „Ich habe latente Höhenangst. Ich habe sogar schon mal einen Gutschein dafür geschenkt bekommen, den ich aber habe verfallen lassen.“ Jetzt, wo er es sich aber getraut hat, sagte er: „Ich kann es jedem nur empfehlen – macht das!“

„Liebe“ von Mark Forster erscheint übrigens nächste Woche (16.11.).

Foto: (c) Robert Winter / Sony Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.