Matthias Reim und der Clip mit Thomas Anders und Florian Silbereisen

Matthias Reim 30348093-1 bigMatthias Reim hat im Videoclip des Duetts von Thomas Anders und Florian Silbereisen „Sie sagte doch sie liebt mich“ mitgespielt.

Darüber erzählte der Sänger im Interview mit „Der Westen“: „Ach ja – das war ein Riesenspaß. Das sind beides sehr geile Typen mit viel Humor. Und als die mich anriefen und fragten, ob ich Lust hätte mitzumachen, hab‘ ich sofort zugesagt.“ Reim meinte noch: „Und die kleine Rolle hat mir Spaß gemacht. Ich mit meinen 60 Jahren spiele gern den Don Juan. Ich hab ja in der Öffentlichkeit offenbar so einen Ruf – mit den vielen Frauen und den vielen Kindern. Das habe ich zwar nie gewollt, ist aber irgendwie passiert. Wie auch jeder sehen kann, bin ich eigentlich immer in festen Beziehungen. Immer über viele Jahre, ohne irgendwelche Skandale.“

Außerdem verriet Reim, wieso der Schlager in den letzten Jahren so einen riesen Boom erlebt hat. Er sagte: „Ich glaube einfach, weil sich die Qualität verbessert hat. Schlager ist nicht mehr nur dieses Dümmliche. Bei den Texten und bei den Künstlern ist einfach Qualität reingekommen.“

Foto: (c) RCA / Sony Music / Sven Sindt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.