Nicki Minaj mit schlüpfriger Dankesrede

Nicki Minaj - 2018 MTV Video Music AwardsNicki Minaj hat bei den People’s Choice Awards ganze zwei Preise eingeheimst, allerdings sorgt sie im Nachhinein eher mit ihrer Rede für Schlagzeilen. Die fiel nämlich überraschend schlüpfrig aus.

Minaj sagte laut „contactmusic.com“: „Großer Dank an Donatella Versace, die dieses Outfit für mich maßgefertigt hat und großer Dank an Michael B. Jordan, weil er es mir heute Abend ausziehen darf.“ Der Haken daran? Jordan war an diesem Abend in New York so weit weg wie möglich. Die 35-Jährige meinte das Ganze allerdings auch eher mit einem Augenzwinkern. Sie hat nämlich kürzlich „Black Panther“ gesehen und denkt seither an den dortigen – Spoiler-Alarm – Bösewicht-Darsteller.

Damit dürfte sich Minaj selbst aus dem Kleid gezwängt haben, allerdings immerhin mit zwei schönen Argumenten zur Hand – ihren Awards.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.