Nicole Kidman gibt Dinge für ihre Familie auf

Nicole Kidman gibt Dinge für ihre Familie auf - Promi Klatsch und TratschFür ihre Familie hat Nicole Kidman schon mal auf Dinge verzichtet, die sie ansonsten gerne gewollt hätte. Doch das nimmt sie in Kauf, um eine gute Mutter und gute Ehefrau zu sein.

Laut „contactmusic.com“ sagte die Schauspielerin dazu: „Die Sache, die man lernen muss, wenn man Kinder und eine Karriere hat – und besonders wenn man eine ältere Mutter ist – ist die Kostbarkeit von Zeit. Und deswegen zu versuchen, alles zu balancieren und den Willen zu haben, zu bestimmten Dingen nein zu sagen. Ich möchte eine gute Ehefrau und eine gute Mutter sein. Das erfordert, dass ich Dinge, die ich manchmal möchte, aufgebe.“

Nicole Kidman hat mit ihrem Mann Keith Urban übrigens zwei Töchter und aus ihrer Ehe mit Tom Cruise zwei Adoptivkinder.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.