“Queen”-Biopic: Brian May, der Stimmungsheber

“Queen”-Biopic: Brian May, der Stimmungsheber - Kino NewsBrian May hat immer für eine gute Stimmung am Set der „Queen“-Biopic „Bohemian Rhapsody“ gesorgt. Und dafür sind ihm alle teilnehmenden Schauspieler sehr dankbar so wie beispielsweise Rami Malek. Er hat in dem Film die Rolle des verstorbenen Frontmannes Freddie Mercury inne.

In der „Today Show“ erzählte der Darsteller: „Ohne ihn wären wir nicht in der Lage gewesen, es zu machen. Seine Unterstützung hat uns jeden Tag emporgehoben, denn es ist deren Geschichte. Sie haben das großartigste Erbe. Sie brauchen uns nicht, damit wir daran herumwursteln. Aber seine Unterstützung bedeutete uns alles.“

Brian May hat auch lange daran gearbeitet, dass die Geschichte von „Queen“ verfilmt wurde. Der Streifen läuft gestern (31.10.) hierzulande in den Kinos an.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.