„Spice Girls“: Reunion-Pläne sind durchgesickert

„Spice Girls“: Reunion-Pläne sind durchgesickert - Musik NewsJetzt ist es raus, aber anders als geplant: Eine Reunion der „Spice Girls“ wird es bei der „Jonathan Ross Show“ geben – allerdings nur zu viert.

Wie „Digitalspy“ berichtet, ist die Gästeliste der Talkshow nach außen gedrungen und dort heißt es, dass Emma Bunton, Mel B, Melanie C und Geri Horner am 10. November anwesend sein werden. Victoria Beckham ist demnach nicht mit dabei. Weitere Einzelheiten, wie beispielsweise was die Sängerinnen in der Show genau machen werden, sind allerdings nicht bekannt.

Dafür ist bekannt, dass man auch mit Comedian John Bishop rechnen darf sowie mit einem Duett von Kylie Minogue und Jack Savoretti.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.