„The BossHoss“ bei „The Voice Senior”

„The BossHoss“ bei „The Voice Senior” - TV News“The BossHoss” kehren nach fünf Jahren zu den roten Jurystühlen bei “The Voice” zurück – allerdings in der Version „Senior“. Sascha Vollmer lässt laut „Universal Music“ dazu verlauten: „Wer ‚The Voice‘ kennt, wird ‚The Voice Senior‘ lieben.“ Und sein Bandpartner Alec Völkel fügte hinzu: „Ich glaube, dass ‚The Voice Senior‘ alles in den Schatten stellen wird.“

Neben den Cowboys suchen auch Yvonne Catterfeld und Mark Forster nach den besten Talenten unter den älteren Teilnehmern. Catterfeld meinte: „Mit ‚The Voice Senior’ geben wir zum ersten Mal ganz bewusst einer älteren Generation die Chance, uns mit ihrer Stimme zu überzeugen.“ Und Forster ist sich sicher: „Es ist das erste Mal, dass Sängerinnen und Sänger über 60 gegeneinander antreten.“

SAT.1 zeigt vier Folgen von „The Voice Senior“ jeweils sonntags und freitags um 20:15 Uhr am 23., 28., und 30. Dezember sowie das große Finale am 4. Januar 2019.

Foto: (c) Olaf Heine / Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.