Ariana Grande ist dankbar für Liebes-Pech

Ariana Grande ist dankbar für Liebes-Pech - Promi Klatsch und TratschDas Jahr 2018 war für Ariana Grande nicht leicht. Besonders in der Liebe scheint die 25-jährige kein Glück zu haben. Gleich zwei gescheiterte Beziehung und sogar eine geplatzte Verlobung.

Doch anstatt den Kopf hängen zu lassen, nimmt es die Sängerin gefasst und ist sogar dankbar für ihre Fehlgriffe. Im Interview mit dem „Billboard Magazine“ sagte sie: „Ich lebe schnell und intensiv. Und ich mache Fehler, lerne aus ihnen und ich bin am Ende dankbar, egal, was passiert.“

In Ihrem Song „thank you, next“ besingt Grande übrigens viele ihrer verflossenen Liebhaber – jedem von ihnen hat sie eine Liedzeile gewidmet: dem Rapper Big Sean, 30, ebenso wie dem Tänzer Ricky Alvaraz und dem mittlerweile verstorbenen Mac Miller.

Foto: (c) Universal Music

1 Kommentar

  1. Ariana Grande muss man auf Händen tragen so eine wunderschöne Frau. Für mich die schönste Frau der Welt. Ich liebe alle ihre Songs und natürlich auch ihre Auftritte. Ich würde um sie kämpfen und sie nicht gehen lassen. Ich würde alles für so eine wundervolle Frau geben.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.