Bebe Rexha erhält „Breakthrough Artist Award“

Bebe Rexha erhält "Breakthrough Artist Award" - Musik NewsBebe Rexha bekam von „Variety“ vergangenes Wochenende den „Songwriter Of The Year“-Award, und nun das nächste Highlight für die Künstlerin: Die „Music Business Association“ verleiht ihr den „Breakthrough Artist Award“. Die Auszeichnung erhält sie am 07. Mai bei der Branchenkonferenz Music Biz 2019 in Nashville, heißt es auf dem „Twitter“-Account der Organisation.

„Warner Music“ schreibt dazu: „Mit dem Preis werden Künstler geehrt, die ‚im vergangenen Jahr wahrhaftig herausgekommen sind und besonders großen Einfluss auf die Musikszene gehabt haben und die dazu bestimmt sind, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen‘, wie es in der Begründung heißt.“ Das Debütalbum von Bebe Rexha „Expectations“ kam in der Tat super an, berichtet „Warner Music“: 12 Millionen Single-Verkäufe und sechs Milliarden weltweite Streams! Frühere Gewinner der Auszeichnung „Breakthrough Artist Award“ sind übrigens unter anderem Ariana Grande, Meghan Trainor und John Legend.

Übrigens: Bebe Rexha hat es etwas Überwindung gekostet, ihre eigenen Songs unter ihrem Namen zu veröffentlichen und letztendlich auf ein Album zu packen. Vorher hatte die Sängerin nämlich immer Songs für andere Interpreten verfasst.

Foto: (c) PRN / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.