Camila Cabello und ihr „shawnito“

Camila Cabello macht nicht nur mit ihrer äußerst erfolgreichen Musik Schlagzeilen, sondern auch mit der tiefen Freundschaft zu Kollege Shawn Mendes. Und so überrascht es nicht, dass die Kubanerin ihrem guten Kumpel zum „Rolling Stone“-Cover gratulierte.

Via „Instagram“ schrieb sie: „Auf dem Cover des Rolling Stone! Ich bin stolz auf dich shawnito!“ Auffällig für die Fans: Cabello nennt den 20-jährigen bei einem eigens für ihn kreierten Spitznamen – shawnito. Guten Freunden gibt man eben einen Kosenamen.

Es wird übrigens immer wieder über mehr als nur Freundschaft zwischen den beiden Stars spekuliert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.