Cardi B: Offset bettelt um Versöhnung

Cardi B - 2018 American Music Awards Da ist einer aber ganz schön verzweifelt! Rapper Offset legte am Samstag (15.12.) einen kuriosen Auftritt beim Konzert seiner Ex Cardi B hin. Mitten in ihrer Performance beim Rolling Loud Festival in Los Angeles stürmte der 27-Jährige die Stage, um eine Versöhnung zu erbetteln – mitten im Konzert, auf der Bühne, vor allen Leuten. Das Problem? Die Musikerin blieb unberührt.

Ein Insider erzählte nach der Show gegenüber „Hollywood Life“: „Cardi war davon nicht beeindruckt. Sie war ziemlich angepisst und fand seine Aktion respektlos.“ Auf „Twitter“ meldete sich Offset nach dieser Aktion wieder zu Wort und erklärte, dass er sich für diese öffentliche Bitte um Vergebung entschieden hätte, weil auch seine Beziehung und seine Trennung öffentlich gewesen wären.

Hätte Offset mal lieber stillgehalten. Vor wenigen Tagen hieß es aus Cardis Umfeld nämlich noch, dass sie ihren Ex sehr vermisse.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.