Deutsche Album-Charts: Lindenberg, Grönemeyer und Forster

Die deutschen Künstler herrschen über die Offiziellen Deutschen Album-Charts. Die einzige internationale Band, die da dazwischen grätscht, ist „Queen.“ Deren „The Patinum Collection – Greatest Hits I, II & III“ liegt auf Rang fünf.

Spitzenreiter und erster Verfolger sind – wie in der Vorwoche – Udo Lindenberg mit seinem „MTV Unplugged 2 – Live vom Atlantik“-Album und Herbert Grönemeyer mit „Tumult“. Das Podium komplettiert Mark Forster mit „Liebe“.

Auf der Vier sind die Jungs von „AnnenMayKantereit“ mit „Schlagschatten.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.