Elton John: Für die Queen schaltet er an Weihnachten den Fernseher an

Elton John - "Kingsman: The Golden Circle" World PremiereEigentlich sind elektronische Unterhaltungsgeräte wie Fernseher oder Smartphones bei Elton John während der Weihnachtsfeiertage tabu. Der Queen zuliebe macht der 71-Jährige dieses Jahr aber eine Ausnahme. Warum, das verriet der Sänger im Interview mit dem britischen Magazin “Radio Times”.

Zusammen mit seinem Ehemann David Furnish und den beiden Söhnen, dem siebenjährigen Zachary und dem fünfjährigen Elijah, will John die Weihnachtsansprache von Königin Elizabeth II. hören. Außerdem verriet er, was er sich für 2019 wünschte. Nämlich: “Ich hoffe, die Menschen werden weniger Zeit am Handy verbringen.” Zwar liebe der Sänger die Vorteile, die die heutige Technologie mit sich bringe, aber er sagte weiter: “Nichts geht über ein angeregtes Gespräch und gemeinsames Lachen.”

Die Tradition der königlichen Weihnachtsansprache gibt es übrigens seit 1932. Da gab es erstmals einen Rundfunkbeitrag von König Georg V. Heute wird die Botschaft aber im Fernsehen, im Radio und im Internet übertragen.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.