Eros Ramazzotti: Ich muss nicht jeden Tag knutschen

Eros Ramazzotti: Ich muss nicht jeden Tag knutschen - Promi Klatsch und TratschEros Ramazzotti glaubt nicht an große Liebesgesten. Dennoch ist er glücklich verheiratet. Das verriet der Schmusesänger am Rande zu den Aufnahmen seines neuen Albums in Mailand.

Gegenüber der „Gala sagte der 55-Jährige: „Wir beweisen uns unsere Liebe, indem wir sie leben. Wir haben unseren Alltag mit uns, mit den Kindern, das ist unsere Form der Zuneigung. Manche Paare knutschen ja ständig rum und machen einen auf total unzertrennlich. Ich nehme vielen das nicht ab.“ Und auf die Frage, ob er und seine Frau denn gar nicht mehr knutschen sagte er: „Doch, doch. Ein bisschen Knutschen kommt vor. Oder mal ein freundliches ‚Ti amo‘. Aber wir spielen uns nicht jeden Tag die große Liebe und Leidenschaft vor. Weil wir ehrlich sind zu uns.“

Eros Ramazzotti ist seit 2014 mit Marica Pellegrinelli verheiratet, das Paar hat zwei Kinder.

Foto: (c) Sony Music / Rodolfo Martinez

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.