Grammys 2019: Lady GaGa sehr gerührt wegen Nominierung

Grammys 2019: Lady GaGa sehr gerührt wegen Nominierung - MusikAm 10. Februar 2019 findet in Los Angeles die Grammy-Preisverleihung statt. Sie zählt zu den bedeutsamsten Auszeichnungen der Musik-Industrie. Ebenfalls nominiert ist Lady Gaga, sogar fünfmal, darunter für ihren bisher persönlichsten Song „Joanne“ („Beste Pop-Solo-Performance“).

Auf „Twitter“ bedankte sie sich dafür – auch bei Bradley Cooper, mit dem sie zudem gemeinsam für den Soundtrack zum Kinofilm „A Star Is Born“ nominiert ist. Sie schrieb: „Glückwunsch an einen wahren Künstler und Musiker Bradley Cooper, der neben mir nominiert ist. Ich könnte nicht stolzer auf die Freundschaft und Kraft seiner Kunst sein (…).“ In einem anderen Posting hieß es von ihr: „Ich bin so gerührt, ich habe den ganzen Morgen geweint. (…) Vielen Dank für diese Ehrung.“

Lady Gaga ist übrigens auch bei den Golden Globes 2019 nominiert.

Foto: (c) Laurent Koffel / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.