Jenna Dewan spricht über ihre Trennung

Das Ehe-Aus von Jenna Dewan und Channing Tatum im April kam überraschend und schockierte. Das Ende eines weiteren Hollywood-Traumpaares nach immerhin neun Ehejahren. Nur allzu verständlich, dass der Cut auch an den Beteiligten nicht spurlos vorüberging.

Dewan sprach jetzt mit „Cosmopolitan“ über die Trennungsphase und enthüllte: „Ich bin nicht vor meinen Gefühlen weggerannt. Ich habe mir erlaubt zu weinen. Ich habe es mir erlaubt zu trauern.“

Und jede dunkle Episode hat bekanntlich Licht am Ende des Tunnels. Die Schauspielerin ist inzwischen wieder glücklich vergeben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.