Kungs: „Soziale Medien sind sehr gefährlich“

DJ KungsKungs ist als französischer DJ und Musikproduzent natürlich viel unterwegs – auch in den sozialen Medien.

Im „DJ Mag“-Interview erzählte er: „Ich mag es, meinen Fans Eindrücke von Festivals und Konzerten zu geben. Ich würde aber niemals etwas aus meinem privaten Leben teilen. Ich hasse es, wenn Menschen zeigen, wo sie wohnen. Das geht einfach viel zu weit. Die sozialen Medien sind einfach sehr gefährlich. Ich sehe immer wieder, dass Menschen Opfer von Diskriminierungen und Beschimpfungen werden. Das geht gar nicht. Was in den sozialen Medien geschrieben wird, glauben die Leute. Auch wenn es nicht stimmt.“

Kungs beschreibt sich selbst übrigens als perfektionistisch, fröhlich und enthusiastisch.

Foto: (c) Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.