Laetitia Casta und Gigi Hadid im „Pirelli“-Kalender 2019

Laetitia Casta - 70th Annual Cannes Film FestivalDas Motto steht fest: Wie „Pirelli“ bekanntgibt, soll der Kalender für 2019 an Ausschnitte alter Filmrollen erinnern. Zum Thema „Träume und Ambitionen des 21. Jahrhunderts“ hat sich der schottische Fotograf Albert Watson unter anderen die französische Schauspielerin Laetitia Casta vor die Linse geholt. Sie posiert als Künstlerin, die an ihrem Talent verzweifelt. Auf einem Bild hat sie einen Papagei auf der Schulter, auf einem anderen zeigt sich die 40-Jährige sinnlich in Unterwäsche. Auch Model Gigi Hadid ist dabei: Die 23-Jährige schlüpft dabei in die Rolle einer wohlhabenden, erfolgreichen Frau, die von Traurigkeit übermannt wird. Das Model ist auf einem Bild in einem Seidenkleid zu sehen, wie sie in einen Bildschirm starrt, auf dem Designer Alexander Wang erscheint.

Auch die aus der „Netflix“-Serie „Ozark“ bekannte Schauspielerin Julia Garner ist mit von der Partie. Sie ist als Fotografin in einem Botanischen Garten zu sehen. Die anderen Seiten des Kalenders zieren unter anderemh Ballett-Star Misty Copeland, Ballett-Tänzer Sergei Polunin und Calvin Royal III.

Auftraggeber des „Pirelli“-Kalenders ist der italienische Reifenhersteller Pirelli. Der fertige Kalender wird an enge Freunde des Unternehmens verschenkt.

Foto: (c) Laurent Koffel / PR Photos