Leslie Clio über Social Media: „Mich befällt dann oft ein fasziniertes Grauen“

Leslie Clio 30353353-1 bigLeslie Clio ist seit fünf Jahren erfolgreich im Musikbusiness unterwegs. Dass Selbstverliebtheit und Selbstbewunderung immer weiter zunimmt, dafür ist ihrer Ansicht nach der Schlankheits- und Schönheitswahn verantwortlich.

Im Interview mit dem Magazin „Emotion“ sagte die 32-Jährige: „Und dann diese Role Models heute, Kim Kardashian & Co. – ich lande zum Abschalten auch mal auf deren ‚Instagram‘-Seiten, aber mich befällt dann oft ein fasziniertes Grauen. Ich selbst brauche nicht 500 Likes, um zu wissen, dass ich da auf einem Foto gut aussehe. Aber in der Tat ist Social Media ein großes Thema für mich, weil ich mich immer frage, ob ich dazugehören will.“

Trotzdem gibt Leslie Clio zu, dass sie die kleinen Auszeiten im Netz mag. Sie sagte im Interview: „Zum Abschalten gucke ich mir oft Tiervideos, Kindervideos oder witzige Prankvideos an.“

Foto: (c) PGM / Hannes Caspar