„Maroon 5“ und die Super Bowl-Probleme

Adam Levine 30345521-1 big„Maroon 5“ haben es derzeit nicht leicht: Die Band erfährt für ihren Super Bowl-Auftritt 2019 von allen Seiten Kritik und dabei steht es offiziell noch gar nicht fest, dass sie in der Halbzeitshow des Sportereignisses auftreten. Und zudem macht derzeit noch das Gerücht die Runde, dass „Maroon 5“ Probleme haben, Kollaborationspartner für ihren Auftritt zu finden. Cardi B, mit der die Band den Song „Girl Like You“ aufnahm, hat angeblich keine große Lust.

Ein Insider steckte dem „Variety Magazine“: „Sie ist hin und her gerissen, aber derzeit ist es ein Nein.“

Übrigens: Amy Schumer hatte “Maroon 5” darum gebeten, nicht beim Super Bowl aufzutreten, um dadurch Colin Kaepernick zu unterstützen. Dieser löste vor gut zwei Jahren eine Kontroverse aus, als er sich bei einem Spiel während der US-Nationalhymne hinkniete und sich damit gegen Polizeibrutalität und Rassenungleichheit aussprach.

Foto: (c) Guy Aroch / Universal Music

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.