Michael Caine und die beschwerliche Genesung

Michael Caine und die beschwerliche Genesung - Promi Klatsch und TratschIm Februar diesen Jahres ist Michael Caine auf Eis ausgerutscht und hat sich den Knöchel gebrochen. Und noch immer hat der Schauspieler Beschwerden mit der Verletzung.

In der „Jonathan Ross Show“ sprach er jetzt über seine Genesung. Er sagte: „Es dauert sehr lange, um besser zu werden, aber ich bin auf dem Weg der Besserung. Ich habe nur das Glück, dass wenn ich ausgehe, gerate ich immer wieder in beschwerliche Umstände. Wenn du einen gebrochenen Knöchel hast, ist immer – egal wo du hingehst – der Fahrstuhl kaputt. Das wird Ihnen auffallen.“

Damit Michael Caine und seine Frau Shakira sich nicht auseinanderleben und er auch gar nicht erst in Versuchung gerät, begleitet sie ihn übrigens überall hin mit.

Foto: (c) Stills Press / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.