Natalie Portman wurde als Kind über-sexualisiert

Natalie Portman wurde als Kind über-sexualisiert - Promi Klatsch und TratschNatalie Portman hat in jungen Jahren mit ihrer Schauspielkarriere begonnen. Ihrer Meinung nach wurde sie für ihr Alter übersexualisiert.

Dem „People Magazine“ erzählte sie: „Ich weiß, dass ich sexualisiert wurde nur durch die Art und Weise, wie ich fotografiert oder dargestellt wurde. Das war nicht ich, die das gemacht hat. Es wird ein Teil deiner öffentlichen Identität.“ Sie erzählte, dass sie es wichtig fand, „ihren Körper zu bedecken“ um zu zeigen, dass sie „Schutz und Respekt verdient hat.“

Natalie Portman enthüllte übrigens erst kürzlich als Gast der „Watch What Happens Live“-Show von Andy Cohen, dass sie schon sowohl Mila Kunis als auch Ashton Kutcher bei Dreharbeiten küssen durfte.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.