Persönlicher „Spotify“-Jahresrückblick 2018

Welches Lied habt ihr dieses Jahr bei „Spotify“ rauf und runter gehört? Und welche Interpreten liefen in Dauerschleife? Antworten darauf gibt der Streaming-Dienst jetzt jedem Nutzer selbst – und zwar in einem persönlichen „Spotify“-Jahresrückblick 2018. Einfach auf der Website „spotifywrapped.com/de“ mit den „Spotify“-Anmeldedaten registrieren, dann ein kleines Quiz zur eigenen Einschätzung machen und schon spuckt das schwedische Unternehmen interessante Fakten über das Nutzerverhalten aus.

Auf „Musikexpress“ heißt es dazu: „Als Bonus gibt es noch die Auswertung von Podcasts sowie eine personalisierte Playlist, die euch Songs für das Jahr 2019 empfehlen soll. Danke, liebe Datenkrake!“

Der Streaming-Dienst „Spotify“ ist übrigens neulich zehn Jahre alt geworden und huldigte in dem Zuge den erfolgreichsten Künstler auf der Plattform, den meistgehörten Song etc.