„Shvpes“-Frontmann Griffin Dickinson und „Limp Bizkit“ als Inspiration

Seit rund einem Monat ist das neue „Shvpes“-Album „Greater Than“ (VÖ 09.11.) draußen. Frontmann Griffin Dickinson, dessen Vater der berühmte „Iron Maiden“-Frontmann Bruce Dickinson ist, äußerte sich zur aktuellen Platte im „Eventim“-Interview. Und er sprach über seine persönliche Metal-„Trigger“-Band.

Dickinson sagte: „Als Kind haben mich ‚Limp Bizkit‘ mit ‚Chocolate Starfish‘ weggehauen. Dieses Album wird bei mir immer ganz oben stehen.“

Griffin Dickinson glaubt übrigens auch nicht an Genres, da sie die Musik als Ganzes einschränken und ihre kreativen Grenzen limitieren würden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.