Silvester: „Dinner for one“ erstmals im britischen TV

Premiere im britischen TV: Obwohl der Silvester-Klassiker „Dinner for one“ über Miss Sophie und ihrem betrunkenen Butler James von einem Briten geschrieben wurde, haben seine Landsleute den Sketsch noch nie gesehen. Das soll sich jetzt ändern.

Wie „Deutschlandfunk“ via „Instagram“ berichtet, will der Sender „Sky Arts“ „Der 90. Geburtstag oder Dinner for one“ erstmals am 31. Dezember zeigen. Dort heißt es weiter: „Ende November war der Sketch das erste Mal in Großbritannien auf einem Comedy Film-Festival zu sehen. An Silvester ist der Sketch von 1963 nicht nur bei uns, sondern auch in Schweden, Dänemark und Australien zu sehen. In Norwegen wird er traditionell schon an den Weihnachtstagen gezeigt. Synchronisiert wird aber nirgendwo.“

Damit auch hierzulande niemand den Silvester-Klassiker verpasst, hier die Sendetermine am 31. Dezember:

10.30 Uhr RBB
15.35 Uhr NDR
15.40 Uhr ARD
17.05 Uhr NDR
18.00 Uhr WDR
18.06 Uhr RBB
18.45 Uhr BR
19.00 Uhr MDR
19.10 Uhr HR
19.25 Uhr SWR
19.40 Uhr NDR
23.35 Uhr NDR
00.05 Uhr BR
01.00 Uhr ARD

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.