Super Bowl 2019: Adam Levine und die kryptische Andeutung

Ein deutliches Nein sieht anders aus: „Maroon 5“-Frontmann Adam Levine möchte sie offenbar einfach nicht festlegen, ob er und seine Band in der Halbzeitshow des Super Bowls nächstes Jahr auftreten werden oder nicht.

Vom „Varitey Magazine“ auf dieses Gerücht angesprochen, meinte der Sänger nur kryptisch: „Ich bin immer doch dabei, viele Dinge auszuformulieren.“

Viele „Twitter“-User sind übrigens gegen einen Auftritt von „Maroon 5“ beim Super Bowl 2019.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.