Sylvester Stallone: Rücktrittsverkündung

Sylvester Stallone - "The Meg" Los Angeles PremiereDer letzte Gong ist ertönt. Sylvester Stallone hängt die Boxhandschuhe an den Nagel.

Via „Instagram“ verkündete er am Mittwoch (18.11.) das Aus seiner Kultrolle Rocky Balboa: „Es war mir eine absolute Ehre, diesen bedeutsamen Charakter zu kreieren und zu spielen. Doch auch wenn mir das Herz bricht, muss alles irgendwann weitergehen und ein Ende haben.“ Dann übergab er den Mantel, so bezeichnete es Stallone, an seinen Nachfolger Michael B. Jordan, der im Video auftauchte.

Dementsprechend ist der 72-Jährige im Film „Creed II“ ein letztes Mal als Rocky zu sehen. Kinostart in Deutschland ist am 24. Januar.

Foto: (c) David Gabber / PR Photos