Zach Braff trauert um seinen Vater

Zach Braff trauert um seinen Vater - Promi Klatsch und TratschZach Braff trauert um seinen „besten Freund“, seinen Vater. Das hat der „Scrubs“-Star über seinen „Instagram“-Account bekanntgegeben. Wie der 43-jährige Schauspieler sowie Regisseur berichtet, ist sein Vater über Nacht verstorben.

Zu einem gemeinsamen Foto, das Vater und Sohn Arm in Arm zeigt, schrieb Braff: „Ich bin mit der Nachricht geweckt worden, dass mein Vater in der Nacht gestorben ist. Er war mein bester Freund und der Grund dafür, dass ich zu dem wurde, was ich bin: ein Schauspieler, ein Regisseur und hoffentlich auch eine Person, die mit einem Bruchteil der Güte, Liebe und Leidenschaft gesegnet wurde, die er seinen Mitmenschen entgegengebracht hat.“

Aktuell ist Zach Braff in der US-amerikanischen Sitcom „Alex, Inc.“ zu sehen, die seit März vom US-Sender ABC ausgestrahlt wird. Braff ist hier auch als Regisseur beteiligt.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.