Bahar Kizil von „Monrose“: „Ich bin dankbar für diese Reise“

Bahar Kizil von „Monrose“: „Ich bin dankbar für diese Reise“ - MusikDas „Popstars“-Siegertrio „Monrose“ ist mit Gründung 2006 auf eine sehr erfolgreiche Reise gegangen. Fünf Jahre mit vier Alben und alle davon in den Top-10. Gute Bilanz – und für Mitglied Bahar Kizil ein wahrer Glücksfall. Via „Instagram“ blickte sie jetzt zurück. Zu einem schwarz-weiß-Bild, auf dem sie gerade performt, schrieb sie: „Musik war seit meinem 10. Lebensjahr fester Bestandteil meines Alltags… und ich wollte es immer zu meinem Beruf machen. Wer hätte gedacht, dass ein Casting einfach alles in die Tat umsetzt und ‚Monrose‘ mein Leben schlagartig verändert. Ich bin dankbar für diese Reise. Für all die Aufs und Abs der letzten Jahre. (…) Ich bin dankbar, dass ich zwei wundervollen Künstlern begegnet bin, die mich von Sekunde 1 auch als Künstlerin wahrgenommen haben und mir die bedingungslose Chance gegeben haben, zu schreiben, zu singen und das in Freiheit.“

Und Bahar nutzt die Danksagung für eine Ankündigung: „Am Ende ist Musik die Sprache, die wir verstehen. Ich freue mich, dies alles schon bald mit euch teilen zu können.“

Klingt nach einem musikalischen Comeback der Freiburgerin.

Foto: (c) MG RTL D / Frank W. Hempel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.