Bastian Pastewka: Warum Hape Kerkeling sein Vorbild ist

LooMee TV BerlinBastian Pastewka ist aus der Comedy-Szene nicht wegzudenken. Im Interview mit Deutschlands Experten-Podcast „Fragen wir doch!“ verriet der 46-Jährige, dass er ein prominentes Vorbild hat. Er sagte: „Als ich anfing mit Comedy, war Hape Kerkeling mein leuchtendes Vorbild. Der hat so überhaupt keine Scheu und spielt seine Figuren brillant – ohne zu denken: ‚Ich mache mich möglicherweise lächerlich‘. Ich kann nichts aus dem Bauch und brauche die Vorbereitung und Verabredung. Er spielt ohne Handbremse, ich bin ein Planer.“

Den Grund für den Kino-Erfolg von Kerkelings Autobiografie „Der Junge muss an die frische Luft“ sieht er in der Authentizität. Er sagte im Interview: „Immer dann, wenn sich die Macher von Filmen oder Serien verabredet haben, das wahre Leben so gut es geht zu beleuchten, wird es meistens auch gut. Sehr oft denken sich Macher z.B. von Fernsehfilmen nämlich, der Kommissar muss auch noch eine Eigenart haben und hier brauchen wir noch eine Liebesgeschichte – und dann sieht es aus nach Baukasten.“

Fans von Bastian Pastewka dürfen sich übrigens freuen: Am 25. Januar startet die neunte Staffel der Comedyserie „Pastewka“ und zwar exklusiv bei Amazons Streaming-Service Prime Video.

Foto: (c) LooMee TV

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.