Britney Spears: Albumarbeiten liegen auf Eis

Britney Spears: Albumarbeiten liegen auf Eis - Musik NewsDie Veröffentlichung von Britney Spears‘ neuem Album wird sich nach hinten verschieben. Grund ist der Gesundheitszustand ihres Vaters Jamie. Er soll einen Darmdurchbruch erlitten haben und die Sängerin möchte ihm bei seinem Weg zur Besserung beistehen.

Larry Rudolph von ihrem Management meinte nun gegenüber „Entertainment Tonight“ dazu: „Alles wurde auf Eis gelegt, bis es Jamie besser geht. Doch wenn das einmal soweit ist, dann wird sie ihre Albumarbeit mit Justin (Tranter) wieder aufnehmen. Derzeit nimmt sie sich eine Auszeit, um sich um die Familienangelegenheiten zu kümmern.“

Aus diesem Grund hat Britney Spears auch ihr anstehendes Vegas-Engagement verschoben.

Foto: (c) PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.