„BTS“ und Promi-Fan Matthew McConaughey

Matthew McConaughey - "White Boy Rick" New York City PremiereMatthew McConaughey hört gerne koreanischen Pop der Band „BTS“! Zu verdanken hat der Schauspieler das seinem zehnjährigen Sohn Levi.

In der Show von Ellen DeGeneres verriet der 49-Jährige: „‘BTS‘ ist aus Südkorea und mein Sohn lief Monate durchs Haus und erklärte, dass er zu diesem Konzert will und er alle Lieder kennt. Er hat auf Koreanisch gerappt.“ Also nutzte der Papa den zehnten Geburtstag des Juniors, sammelte ein paar Freunde ein und fuhr nach Dallas zum Konzert – und das entpuppte sich als großartige Entscheidung. McConaughey verriet: „Wir sind von unseren Stühlen aufgestanden, runter in die Menge und haben getanzt, bis wir ins Schwitzen kamen.“

Also laufen inzwischen wohl zwei McConaugheys koreanisch rappend durchs Haus.

Foto: (c) Michael Sherer / PR Photos