Charlie Puth gedenkt Mac Miller

Charlie Puth - 95-106 Capital FM Summertime Ball 2017 with Vodafone Am vergangenen Samstag (19.01.) wäre Mac Miller 27 Jahre alt geworden. Und Charlie Puth gedenkt seiner mit einer emotionalen „Instagram“-Nachricht. Er postete einen kurzen Clip, in dem er den Anfang eines Songs auf Klavier spielt und schrieb dazu: „Alles Gute zum Geburtstag, Mac. Wir alle vermissen dich so sehr. Das ist ein Song, den du geschrieben hast mit dem Titel ‚2009‘ und der mich zum Weinen gebracht hat, als du ihn mir das erste Mal vorgespielt hast. Ich werde das nie vergessen. Liebe dich, Bruder.“

Und auch Millers Ex-Freundin Ariana Grande hat sich an diesem Tag zu Wort gemeldet. Sie schrieb auf „Twitter“ die Worte: „Vermisse dich!“ Wenig später löschte sie diesen Tweet jedoch wieder.

Mac Miller ist im vergangenen September gestorben. Sein Tod wurde offiziell übrigens als Unfall eingestuft, da die einzelnen Substanzen an sich nicht tödlich gewesen waren, doch der Mix hat es ausgemacht.

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.