Deutsche Album-Charts: Daniela Alfinito verdrängt Udo Lindenberg

Eine deutsche Schlagersängerin hat Udo Lindenberg vom Thron der Offiziellen Deutschen Album-Charts gestoßen – und es ist nicht Helene Fischer oder Andrea Berg, sondern Daniela Alfinito. Mit ihrem Lied „Du warst jede Träne wert“ schafft sie es diese Woche direkt von der Null auf die Eins, berichtet „GfK Entertainment“.

Lindenberg rutscht mit seinem Album „MTV Unplugged 2 – Live vom Atlantik“ einen Platz ab – ebenso wie Herbert Grönemeyer. Sein Album „Tumult“ befindet sich nun auf Rang drei. Der Österreicher DJ Ötzi schafft es direkt auf Rang vier mit „20 Jahre DJ Ötzi – Party ohne Ende“.

Ebenfalls ein Neueinsteiger ist „Callejon“: Die deutsche Metalcore-Band platziert sich mit ihrem neuen Album „Hartgeld im Club“ auf der Fünf.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.