DJ Bobo: „Ich bin der Motor des Projekts“

DJ Bobo: "Ich bin der Motor des Projekts" - Musik NewsDJ Bobo ist in seiner neuen Show „KaleidoLuna“ nicht nur Chef, sondern auch Mittelpunkt der Produktion.

Im Interview mit „eventmagazin.info“ beschrieb der Schweizer seine laufende Arbeit. Der 51-Jährige sagte: „Sagen wir mal so, ich bin der Motor des Projekts. Aber ich versuche mich mit Leuten zu umgeben, die mich beflügeln können, die in ihren jeweiligen Segmenten einfach besser sind als ich. Das bezieht sich auf alle Departements, auf den Bühnenbau, die Kostüme, das Licht, die Videotechnik usw.. Das spornt dann wiederum mich an, weil ich mich selber mit jeder neuen Show auch neu erfinden darf und das empfinde ich als ein künstlerisches Geschenk, das ich immer wieder gerne annehme. Ich glaube auch, dass sich das Publikum immer wieder freut, dass wir diese Freiheit auch nutzen.“

Ab April ist DJ Bobo übrigens auf großer Tour.

Foto: (c) MG RTL D / Frank W. Hempel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.