Donald Trump in Spendierlaune: Fast Food für Football-Team

President Donald J. Trump - Presidential Make America Great Again Rally at Northside Middle School in Elkhart on May 10, 2018 Donald Trump ist immer für eine Überraschung gut. Jetzt hat der US-Präsident in die eigene Tasche gegriffen und laut dem Weißem Haus das Football-Team der „Clemson University“ mit Pizzen, 300 Hamburgern und Unmengen von Pommes Frites versorgt.

Fotos zeigten den Potus grinsend hinter einem riesigen Tisch im Weißen Haus, auf dem sich Burger in den Verpackungen einschlägiger Fast-Food-Ketten auf silbernen Tabletts stapelten. Der Staatschef, der selbst für seine Liebe zu dieser Art von Schnellgerichten bekannt ist, sagte laut „tz“ am Montagabend (14.01.) vor Journalisten: „Der Grund, warum wir das machen, ist der ‚Shutdown‘!“

Trump weigert sich, ein Haushaltsgesetz zu unterschreiben, das kein Geld für eine Mauer an der Grenze zu Mexiko enthält. Daher stehen seit mehr als drei Wochen Teile des Regierungsapparats der Vereinigten Staaten still.

Foto: (c) Jerome Lynch / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.