Drake: Anklage – Hat er einen Typen verprügeln lassen?

Drake - 2017 NBA Awards - 2Oje, wird Drake etwa ein Abend vom März 2018 zum Verhängnis? Der Musikstar soll an besagtem Abend in eine Prügelei verwickelt gewesen sein. „TMZ“ zeigte jetzt den Clip vor den Türen eines Clubs in LA – und Tatsache: Während Younes Bendjima, Ex-Freund von Kourtney Kardashian, auf einen fremden Mann einschlägt, steht Drake mit Football-Star Odell Beckham Jr. abseits und schaut sich das Ganze wild gestikulierend an. Als der Mann dann am Boden liegt und fertig scheint, ziehen sich die Jungs möglichst unbemerkt zurück. Beckham beispielsweise zieht seine Kapuze tief ins Gesicht.

Das Problem für Drake? Er soll die Schlägerei mit einer „Kopf ab“-Geste angezettelt haben. Das geht aus den Gerichtsdokumenten hervor, die „The Blast“ vorliegen. Beim Opfer handelt es sich um Model Bennett Sipes, der jetzt Anklage erhoben hat. Warum? Das erklärte sein Anwalt gegenüber „TMZ“: „Wir gaben den Beschuldigten Monate, um den Vorfall außergerichtlich zu lösen, aber nachdem sie sich nicht für ihre Tat verantworten wollten, blieb uns nichts übrig, als Klage einzureichen, um Gerechtigkeit für unseren Mandanten zu bekommen.“

Stein des Anstoßes war angeblich die Freundin des Models, die mit den drei Tätern gesprochen haben soll.

Foto: (c) Lisa Holte / PR Photos