“Foals”: 1. Teil ihres Doppelalbums erscheint am…

Foals - BRIT Awards 2016Die “Foals” haben ja bereits verlauten lassen, dass sie demnächst das Doppelalbum „Everything Not Saved Will Be Lost“ veröffentlichen werden, jetzt steht das Erscheinungsdatum fest: Wie „Warner Music“ nun ankündigt, kommt Part eins am 08. März heraus, Part zwei folgt dann im Herbst.

Frontmann Yannis Philippakis erklärte: „Es sind zwei Seiten derselben Medaille. Sie können einzeln angehört und gewürdigt werden, grundsätzlich jedoch bildet eines das Gegenstück zum anderen.“ Den ersten Vorgeschmack darauf gibt es auch schon seit kurzem in Form der Single „Exits“. Darin singt Philippakis über eine desorientierende Welt. Er meinte dazu: „Es gibt eine bestimmte Vorstellung davon, dass die Welt nicht mehr bewohnbar ist, wie sie es einmal war. Eine Art gefährlicher Mangel an Vorhersehbarkeit und ein Gefühl, von der schieren Dimension der Probleme überwältigt zu sein, denen wir gegenüberstehen. Was ist die Reaktion? Und was ist der Sinn irgendeiner Reaktion, die ein Einzelner zeigen kann?“

Die „Foals“ kann man übrigens auch live erleben. Zudem treten sie Anfang Juni (07.-09.06.) bei Rock am Rind und Rock im Park auf. Hier die beiden Live-Termine:

20.05.19 Berlin // Huxley’s Neue Welt
05.06.19 Hamburg // Große Freiheit 36

Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.